Der Sanitätswachdienst ist ein Teil der Notfallvorsorge. Durch den Sanitätswachdienst werden auf den Veranstaltungen verletzte oder erkrankte Personen Medizinisch erstversorgt und ggf. dem öffentlichen Rettungsdienst zur weiteren Versorgung und zum Transport in ein Krankenhaus übergeben.

Der Sanitätswachdienst bei Veranstaltungen in NRW fällt nicht unter das NRW Rettungsdienstgesetz. In dem dazu ergangenen Erlass (RdErl.d.MAGS v. 25.06.93 –V C 6 – 0713.1.7 A; n. v.) wird definiert, dass darunter medizinische Erstversorgung, lebensrettende Sofortmaßnahmen, erweiterte Erste Hilfe und medizinische Betreuung zu verstehen sind.

Quelle:

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein – Westfalen

Wenn Sie eine öffentlich zugängliche Veranstaltung organisieren, müssen Sie für größere Events beim zuständigen Ordnungsamt eine Genehmigung beantragen. Hier wird meist, neben anderen Auflagen die Bereitstellung von ausreichend Sanitätspersonal vorgeschrieben. Neben den Behördlichen Vorgaben, gibt es noch die Auflagen von den Versicherungsgesellschaften (Veranstalter – Haftpflicht ) und bei einer Reihe von Sportveranstaltungen die Richtlinien der Dachverbände, wo auch die Bereitstellung eines Sanitätsdienstes gefordert wird. Aber auch für Veranstaltungen, bei denen diese Auflage nicht erteilt wurde, buchen immer mehr Veranstalter einen Sanitätsdienst.

Grundsätzlich erfolgt unsere Einsatzplanung und Durchführung von Sanitätswachdiensten in Absprache mit der örtlichen Ordnungsbehörde und Feuerwehr. Des weiteren wird jeder Einsatz bei der zuständigen Einsatzleitstelle der Feuerwehr zu Dienstbeginn angemeldet, somit ist in Notfallsituationen immer ein schnelles und fachgerechtes zusammenwirken gewährleistet.

 

Medizinischer Notfall Service e.V.

 0176 51 77 27 47

Herten

seit mehr als 10 Jahre

Startseite

Über uns

Wichtiges und Wissenswertes

Helfen - Retten - Handeln

Seriös - Zuverlässig - Ehrenamtlich

Sanitätsdienst warum

Erste-Hilfe

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Herzkammerflimmern + AED

Impressum            Datenschutzerklärung